Operation: CODEBOOK Samstag 17.03.2018 -19:30 Uhr

author image by [niCe] sCope | 0 Comments | 10. März 2018

 

Operationsname
CODEBOOK

Ersteller
BerlinerCoach

Preset
Workschop

Insel
LYTHIUM

Startzeit (Ingame)
03:30

Eventdauer
2-3h

Wetter
leicht bewölkt, abnehmender Mond

Respawn
AUS

Lagebild
Durch Sanktionen der westlichen Großmächte, droht der selbsternannte General Pladimir Wutin dem Süden mit Raketenbeschuss. Aus Geheimdienstberichten geht hervor das diese Bedrohung ernst zu nehmen ist. Der General verfügt über russische Altbestände nuklearer SCUD Raketenwerfer des Typs „9P129-1M“ und hat sich in Kalae Noowi eingegraben. Sollte, in dieser angespannten Situation, Großalarm ausgelöst werden rücken aus dem Norden mindestens 1 Panzerdivision und weitere mechanisierte Infanterie zur Verstärkung aus. Die Flugabwehr ist mit Tunguska und einzelnen Flak Stellungen stark ausgebaut. Sollte ein Angriff aus der Luft durchgeführt werden, müssen die Luftabwehrstellungen und das Luftabwehrradar zuvor ausgeschaltet werden.

Taktische Karte
Briefing Screen

Gegner
Russische Armee

Primär Aufgaben (Schwierigkeit)
ALPHA, BRAVO, CHARLIE – Sicherung der vorgegebenen Missionsziele (mittel/schwer)
HOTEL – Convoy Sicherung (mittel)
KILO – CAS (mittel/schwer)
SEAL TEAM – Zeitgleiches Ausschalten des Radars und der Luftabwehrraketen (schwer)

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *